Gorgonzola

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gorgonzola (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Gorgonzola

die Gorgonzolas

Genitiv des Gorgonzolas

der Gorgonzolas

Dativ dem Gorgonzola

den Gorgonzolas

Akkusativ den Gorgonzola

die Gorgonzolas

[1] Gorgonzola mit Birne

Worttrennung:

Gor·gon·zo·la, Plural: Gor·gon·zo·las

Aussprache:

IPA: [ˌɡɔʁɡɔnˈt͡soːla]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gorgonzola (Info)
Reime: -oːla

Bedeutungen:

[1] ein italienischer Käse aus Kuhmilch und Edelpilzkultur hergestellt

Oberbegriffe:

[1] Blauschimmelkäse, Weichkäse, Käse, Lebensmittel

Beispiele:

[1] Hast du noch ein wenig Gorgonzola im Kühlschrank?


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Gorgonzola
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gorgonzola
[1] canoo.net „Gorgonzola
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGorgonzola

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Gorgonzola
Genitiv (des Gorgonzola)
(des Gorgonzolas)

Gorgonzolas
Dativ (dem) Gorgonzola
Akkusativ (das) Gorgonzola
[1] Gorgonzola in der Lombardei

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Gorgonzola“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Gor·gon·zo·la, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:
Reime: -oːla

Bedeutungen:

[1] italienische Ortschaft in der Provinz Mailand

Beispiele:

[1] Die Einwohner von Gorgonzola glauben, „dass ihre Gemeinde Namensgeber für den Käse Gorgonzola sei, dies wird jedoch von den anderen Gemeinden mit Gorgonzola-Käsereien bestritten.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Gorgonzola

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Gorgonzola (Lombardei)