Ethologie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ethologie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Ethologie

Genitiv der Ethologie

Dativ der Ethologie

Akkusativ die Ethologie

Worttrennung:

Etho·lo·gie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˌetoloˈɡiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Ethologie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Biologie: Teilbereich der Biologie, der sich mit dem Verhalten der Tiere beschäftigt

Herkunft:

aus dem Lateinischen: ethologia (= Sittendarstellung, Charakterdarstellung), dies aus dem gleichbedeutenden griechischen Wort ἠθολογία ēthología [Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] Verhaltensforschung, Verhaltensbiologie

Oberbegriffe:

[1] Biologie

Beispiele:

[1] Die Ethologie ist eine höchst interessante Wissenschaft.
[1] Als ein Teilgebiet der Biologie stellt die Ethologie oder Vergleichende Verhaltensforschung den Menschen und sein Verhalten in den universellen Kontext aller tierischen Lebewesen.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Ethologie
[1] canoo.net „Ethologie
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ethologie

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Ethnologie