Brasserie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Brasserie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Brasserie die Brasserien
Genitiv der Brasserie der Brasserien
Dativ der Brasserie den Brasserien
Akkusativ die Brasserie die Brasserien
[1] eine Brasserie in Paris

Worttrennung:

Bras·se·rie, Plural: Bras·se·ri·en

Aussprache:

IPA: [bʀasəˈʀiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Brasserie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] ein Bierlokal

Herkunft:

von französisch: brasserie → fr - Brauerei, dieses von brasser → fr - brauen

Synonyme:

[1] Bierlokal, Kneipe, siehe auch: WikiSaurus:Restaurant

Gegenwörter:

[1] Weinlokal, Restaurant, Café

Beispiele:

[1] Guck mal, da ist eine Brasserie! Wollen wir dahin?
[1] „Und so habe ich ihn von seinem letzten Besuch in Straßburg her in Erinnerung: fast betäubt von seiner Überdosis Aufputschmittel, Alkohol und Tabak, zusammengesunken vor einem Teller Sauerkraut in einer zweitrangigen Brasserie unweit des Kleberplatzes, achtlos ein Würstchen mit Senf bekleckernd, überragt von Simone de Beauvoir, aus deren Gesicht nicht das triumphierende Lächeln bedürfnisloser Selbstgerechtigkeit weicht.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Brasserie“ (im Kerncorpus)
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBrasserie
[*] canoo.net „Brasserie

Quellen:

  1. Internet-Beleg, cadt.de, 11.04.2008

Ähnliche Wörter:

Batterie