Benutzer Diskussion:Asgar

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Neu dabei[Bearbeiten]

Hallo zusammen,

ich bin zwar schon länger als Nutzer hier, habe auch schon einige kleinere Sachen (meist als IP) bearbeitet, aber jetzt habe ich zwei Einträge erstellt: Memristor und Rekursion. Könnte da jemand drüberschauen? Ich wäre für Anregungen und Kritik sehr dankbar. --Asgar (Diskussion) 12:41, 26. Jan 2010 (MEZ)

hallo Asgar, die Spezialgebiete wie Mathematik o. Ä. werden kursiv und mit Doppelpunkt vor die Bedeutung gestellt. :) also nicht (math.) sondern Mathematik: (auch als Adjektiv: z.B. umgangssprachlich: ) Kampy (Diskussion) 12:48, 26. Jan 2010 (MEZ)
hallo asgar, danke erstmal für deine mitarbeit. was mir bei Rekursion noch auffällt: das stichwort wird in beispielsätzen/charakteristischen wortkombinationen kursiv gesetzt. ansonsten sieht das sehr gut aus. :) —Pill (Kontakt) 21:10, 26. Jan 2010 (MEZ)
Vielen Dank euch beiden. Ich habe jetzt Brenner erstellt und würde dazu gerne wieder Kommentare hören, zumal sich dies als schwieriger herausstellte als die doch weniger Bedeutungen umfassenden Wörter Memristor und Rekursion. Folgende Fragen tauchten bei mir auf:
  1. Setze ich in den Beispielsatzen nur das Wort kursiv, oder auch den Artikel?
  2. Ist das so ungefähr gedacht mit den <ref>-Tags?
  3. Lasse ich überflüssige, also leere, Abschnitte wie Redewendungen in diesem Beispiel, stehen oder lösche ich sie?
  4. [1,2], [1, 2], [1][2],... oder wie am besten? Außerdem: [1-4] oder [1,2,3,4]?
  5. Was ist der genaue Unterschied zwischen abgeleiteten Begriffen und Unterbegriffen? Gehe ich recht mit der Annahme, dass Unterbegriffe bei den abgeleiteten Begriffen nicht erwähnt werden?
So weit erstmal dazu. Ich wäre bei Antworten dankbar. :-) --Asgar (Diskussion) 17:46, 27. Jan 2010 (MEZ)
Nachtrag: Was soll unter Herkunft stehen? Ich habe neben mir den Herkunfts-Duden, da wird das ganze sehr genau, bis zur Runterbrechung in verschiedene germanische und Niederdeutsche Varianten... --Asgar (Diskussion)

Lieber Asgar!

Ich habe die Diskussion mal aus der Teestube hierher gebracht, da es sich um keine projektweite Diskussion handelt. Ich bin aber erfreut, dass Du Dich der Gemeinschaft vorgestellt hast.

Ich möchte Dir aber auch ein paar Deiner Fragen beantworten.

@ kursives Lemma: Ja, in den Beispielsätzen wird allein das Wort kursiv gesetzt. Bei Verbformen eventuell das Hilfsverb noch mit (Er hat damit begonnen, das Laub zusammenzukehren.)
@ Leere Abschnitte werden entfernt, um den Eintrag nicht unnötig aufzublähen. Dies gilt jedoch nicht für die Bausteine, die in den vereinfachten Formatvorlagen stehen (Vorlage:Formatvorlage (Substantiv vereinfacht) etc.).
@ Hinweise zur Nummerierung findest Du unter anderem auf User:Baisemain/Referenzen.
@Abgeleitete Begriffe sind solche, die durch Wortbildungsprozesse (ich hoffe ich setze mich jetzt nicht in die linguistischen Nesseln) vom Stichwort gebildet wurden. Unterbegriffe müssen in einer ist-ein-Beziehung zum Stichwort stehen. So ist Kreissäge ein Unterbegriff von Säge und in diesem Fall auch ein abgeleiteter Begriff. Dies ist aber nicht immer der Fall. Der Mensch ist doch ein Gewohnheitstier. In diesem Fall ist Gewohnheitstier zwar vom Tier abgeleitet, aber kein Tier. Es gibt also durchaus Überschneidungen und nicht selten sind im Deutschen die Unterbegriffe vom Hauptwort abgleitet, aber nicht immer. Kurz und knapp: Unterbegriff - semantisch; abgel. Begriff - syntaktisch.
@ Herkunft: Da hilft Dir am besten Hilfe:Herkunft. Credo: So ausführlich wie möglich, aber immer schön mit Quellen belegen.

Das war's in Kürze. Nach und nach werden sicher noch mehr Tipps kommen. Frohes Schaffen! --Baisemain (Diskussion) 18:11, 27. Jan 2010 (MEZ)

Hallo Asgar! Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen, jedoch meinte Baisemain wahrscheinlich nicht syntaktisch, sondern eher morphologisch. Gruß --Trevas (Diskussion) 19:44, 27. Jan 2010 (MEZ) P.S. Es freut mich sehr, dass du Fragen stellst :) Das ist der beste Weg in dem leider allzu schlecht dokumentieren Wiktionary voranzukommen.

Widerspruchsfreiheit[Bearbeiten]

Lieber Asgar!

Deine Einträge werden immer besser. Leider hat der Eintrag Widerspruchsfreiheit noch ein paar kleine Schönheitsfehler. Einer davon ist das Fehlen einer Referenz für Bedeutung [3]. Dies muss keiner der Standardreferenzen sein, sondern auch ein Fachbuch oder ähnliches, es sollte nur die Bedeutung nachweisen und einigermaßen seriös sein.

Canoo.net liefert keinerlei Angaben zum Wort, weshalb der Link entfernt werden sollte. Weiterhin kommt mir der Plural recht merkwürdig vor. Ich habe ihn erstens noch nie gehört und kann ihn mir auch semantisch nur schwer vorstellen. Gibt es Nachweise für die sinnvolle Verwendung von Widerspruchsfreiheiten?

Einige Kosmetikfehlerchen werde ich einfach beseitigen und Du schaust am besten einfach, was passiert ist. Gute Nacht! --Baisemain (Diskussion) 02:06, 28. Jan 2010 (MEZ)

Hallo Baisemain,
ich muss sagen, die Mitarbeit hier ist eine Bewusstseinserweiterung für mich - erstens hätte ich nicht gedacht, dass es so aufwändig ist, Wörterbucheinträge zu schreiben. Außerdem wusste ich nicht, wie viele Bedeutung einige der Wörter haben - ich kannte die Bedeutungen zwar, habe sie aber gar nicht wahrgenommen. Wenn das mal Sinn ergibt. ;)
Zu dem Plural: Ich hab da falsch gegooogelt und bin mir jetzt nicht mehr so sicher. Wenn man nach Widerspruchsfreiheiten sucht, kommen immerhin 4900 Ergebnisse bei Google Scholar raus. Macht man es aber richtig — und sucht nach "Widerspruchsfreiheiten" bleibt nur eine Fundstelle übrig: Die Mathematik sieht es als ihre Aufgabe, Widerspruchsfreiheiten, Regeln und Identitäten zu finden... Das Dokument ist auch eher ein journalistisches als ein wissenschaftliches Werk. Sehe ich mir z.B. den Wiki-Artikel Widerspruchsfreiheit an, so steht da "die Widerspruchsfreiheit der X, Y und Z", kein Plural. Also doch wohl ein Vertreter der Singulariatantum? Ich weiß nicht - welche Häufigkeit muss man voraussetzen? --Asgar (Diskussion) 02:20, 28. Jan 2010 (MEZ)
P.S.: Danke für das Lob! Ich versuche mich zu verbessern :-) --Asgar (Diskussion)
Ja, Wörterbucheinträge zu schreiben ist schwer. Nun versteht man auch, warum die Dinger so verflucht teuer sind. :-)
Ich möchte Dich recht herzlich in den WT:Chat einladen, wo meist ein erfahrener Autor und/oder Admin zugegen ist, der Dir Tipps in Echtzeit geben kann oder dem Du Fragen stellen kannst, die recht schnell beantwortet werden. Wir freuen uns über jeden Besucher. --Baisemain (Diskussion) 02:24, 28. Jan 2010 (MEZ)

Reihenfolge der Textbausteine[Bearbeiten]

Hi Asgar,

ich möchte dich auf eine gerade am Anfang sehr nützliche Hilfeseite hinweisen: Reihenfolge der Textbausteine. Dort kannst du jederzeit nachschlagen, an welche Stelle im Eintrag ein Textbaustein gehört, wenn du diesen neu einfügst. Bei deinem neuen Eintrag supercalifragilisticexpialidocious habe ich die Bausteine bereits richtig sortiert.
Ansonsten freue ich mich zu sehen, dass wir mit dir offenbar einen Neuzugang bekommen haben, der bemüht ist, sinnvolle und gute Einträge anzulegen. :-)

Liebe Grüße, Pogomeister (Diskussion) 09:12, 29. Jan 2010 (MEZ)

Danke, die Angabe der Reihenfolge fehlte mir wirklich. --Asgar (Diskussion) 00:10, 30. Jan 2010 (MEZ)


IRC Cloak Request[Bearbeiten]

Hi, my nick on freenode is asgar (and is registered). I'd like to request the cloak wikimedia/Asgar. Thank you. --Asgar (Diskussion) 11:35, 2. Feb 2010 (MEZ)

Copy&Paste-Fehler[Bearbeiten]

διάλυσις --212.201.77.250 14:59, 6. Feb 2010 (MEZ)

95.116.239.130[Bearbeiten]

Hi Asgar, ich habe eine Frage zu diesem Vandalismus von 95.116.239.130 Könntest du mir sagen wie ich jemanden Hinweis-Teil schreiben kann.

Gruß George Animal$$$ (Diskussion) 12:50, 26. Jun 2010 (MESZ)

Einfach was auf die Diskussionsseite schreiben. Aber ich bin mir gerade selbst noch nicht sicher, was. Vielleicht einen Hinweis darauf, dass automatisierte Bearbeitungen nur zulässig sind, wenn man ein anerkennter Bot ist. oder so. --Asgar (Diskussion) 12:52, 26. Jun 2010 (MESZ)
Ich hab da mal was geschrieben: Benutzer_Diskussion:95.116.239.130--Asgar (Diskussion) 12:54, 26. Jun 2010 (MESZ)
Ich war mal so frei und habe da [1] was dazu geschrieben. 95.116.239.130 13:12, 26. Jun 2010 (MESZ)

Entfernung von {{Siehe auch|...}}[Bearbeiten]

Hallo Asgar, ich finde es nicht richtig, diesen Baustein zu entfernen (wie zum Beispiel bei Schulen), auch dann nicht, wenn es den klein geschriebenen Eintrag bereits gibt und ein automatisch generiertes "Siehe auch" da erscheint. Erstens unterscheidet sich der automatisch erzeugte Hinweis optisch deutlich von der manuellen Version; das empfinde ich als unschön. Zweitens - und das ist meine Meinung nach viel wichtiger - bietet die manuelle Version die Möglichkeit, noch weitere Wörter einzutragen, also Wörter mit den gleichen Buchstaben, aber z. B. mit einem Akzent, also es könnte ja auch (in irgendeiner Sprache ein Wort wie Schùlen oder schulén geben (vgl. z. B. a). Ich habe diesen automatischen Eintrag bisher immer als Hilfestellung dafür aufgefasst, den Siehe auch-Baustein zu setzen. Liebe Grüße --Seidenkäfer

Ja, da bin ich deiner Meinung. In diesem Fall war aber bis auf die Kleinschreibung alles identisch (außer die Schrift wurde falsch dargestellt). --Asgar (Diskussion) 10:30, 19. Jul 2010 (MESZ)

Interpret[Bearbeiten]

Danke, dass du die Seite markiert hast. Könntest du sie noch mal für mich sichten? danke --BigbossFrin 19:55, 8. Feb 2011 (MEZ)

AW[Bearbeiten]

Siehe meine Diskseite bzw. die Wiktionaryfragenseite. Schlechte Werbung sag ich nur (und zwar ohne Beleg). MfG -- Gary Dee (Diskussion) 00:58, 14. Feb 2011 (MEZ)

Entschuldigung[Bearbeiten]

Hallo Asgar. Ich wollte mich wegen meinem Benehmen von gestern entschuldigen. Erstens war ich wegen was anderem ziemlich angespannt, und zweitens weil ich als „Neuling“ hier eine andere Reaktion erwartete. Wenn jemand in der WP neu ist,, und man ein Wille zur mitarbeit erkennt, zeig ich ihm erst mal wie es richtig sein soll, oder gib ihm einen Tip, statt nur Revert zu klicken (obwohl ich auch schon ein paar Ausrutscher hatte), deshalb war ich ein wenig genervt. Ich hoffe du bist nicht nachtragend. Nochmals, sorry & Grüßsse. -- Gary Dee (Diskussion) 17:59, 14. Feb 2011 (MEZ)

kurzer einschub: hoi gary, ganz ehrlich: reden wir von dieser wikipedia?!? da herrscht doch nun wirklich teilweise ein umgang, wie ich ihn hier noch nie gesehen habe (man bekommt das in schöner regelmäßigkeit bei info-de@wikimedia.org mit, wohin sich die neuen und entsprechend unkundigen nutzer dann wenden). wikipedia fällt da im gros doch sehr, sehr deutlich ab, wie ich finde. —Pill (Kontakt) 20:34, 14. Feb 2011 (MEZ)
Ich nehme deine Entschuldigung gerne an. Ich bin nicht nachtragend. --Asgar (Diskussion) 23:48, 14. Feb 2011 (MEZ)

@Asgar: Danke ;-) @Pill: Ja, von der. Da wird schon ziemlich fest mit harten Bandagen gekämpft. Wenn der Kackbalken erscheint Du hast eine neue Meldung, rechne ich immer mit Kritik, wegen einer Lappalie. Wenn du aber einige Zeit dabei bist, lassen diese Hackversuche ab. Aber es ebbt nie richtig ab. Man stupft eben ab. Deshalb auch häng ich mich mehr und mehr bei commons ab, aber den Anfang bekommst du da wo er war nie richtig abgeschüttelt. Ach ja, der Höhepunkt bei mir war Ende 2008, nach dem hier, brauchte ich echt eine längere Pause. -- Gary Dee (Diskussion) 00:31, 15. Feb 2011 (MEZ)

Bild entfernt (kein direkter Bezug zum Wort)[Bearbeiten]

Hallo! Was meinst Du mit: Bild entfernt kein direkter Bezug zum Wort ? Der Künstler hat wohl versucht die Monaten zu gestalten, nicht wahr? --Ыруатук (Diskussion) 23:41, 14. Feb 2011 (MEZ)

Beispielhaft mal der Februar
Ja, schon. Das Bild zeigt sicher etwas, das mit dem Februar zu tun hat. Das bestreite ich nicht. Es zeigt aber nicht den Februar. Selbst wenn es, worüber man ja streiten kann, den Februar doch zeigt, so zeigt es letzlich doch nur den Februar im Mittelalter in Mitteleuropa. Der Februar in Australien, 2010 sähe ganz anders aus. --Asgar (Diskussion) 23:47, 14. Feb 2011 (MEZ)
Hat man so rigide Forderungen, wird es sehr schwer ein Bild zu hinzufügen. Ich finde es pedantisch --Ыруатук (Diskussion) 23:56, 14. Feb 2011 (MEZ)
Ja, es wird sehr schwer, für abstrakte Dinge, wie eben Monate oder Konzepte wie "Arbeitslosigkeit" Bilder einzufügen. Bilder haben bei uns (auch laut Hilfe:Bilder) den Zweck, das Erfassen der Bedeutung zu erleichtern. Die Bilder sollen direkt und unmittelbar das darstellen, was das Wort bedeutet. Natürlich ist es schön, ein Bild im Eintrag zu haben, aber nur deswegen welche einzufügen halte ich für falsch. Siehe auch Hilfe:Bilder#Worauf_bei_der_Auswahl_zu_achten_ist. --Asgar (Diskussion) 00:03, 15. Feb 2011 (MEZ)
Es wird auch sehr schwer für nicht abstrakte Dinge und ist damit kontraproduktiv --Ыруатук (Diskussion) 00:11, 15. Feb 2011 (MEZ)
Wieso? Bleistift, Blitz, Reichstag, Pizza… Ich denke, für jedes Konkretum kann man ein passendes Bild finden. --Asgar (Diskussion) 00:19, 15. Feb 2011 (MEZ)

Eine Pizza im Mittelalter in Mitteleuropa (oder Italien) und eine Pizza in Australien sieht wohl auch nicht ähnlich aus ???? --Ыруатук (Diskussion) 00:26, 15. Feb 2011 (MEZ)

Wenn du das Bild der Pizza siehst, dann denke ich, dass du auch weißt, was sich hinter dem Wort versteckt. Die Zuordnung Ding <-> Abbildung ist sehr direkt. Das Bild rechts aber zeigt alles mögliche - eine verschneite Landschaft, irgendwas astrologisches, Frauen am Kamin. Was stellt das dar? Jedenfalls nicht den Februar. --Asgar (Diskussion) 15:57, 15. Feb 2011 (MEZ)
Ich empfehle Dir ein kulturgeschichtliches Studium, dann willst Du vielleicht das verstehen. --Ыруатук (Diskussion) 16:26, 15. Feb 2011 (MEZ)
Ich bin weder Pedant, noch fehlt es mir hier an der Bildung. An dieser Stelle steige ich aus der Diskussion aus. --Asgar (Diskussion) 16:33, 15. Feb 2011 (MEZ)

hoi Ыруатук, erm, missverständnis? die bilder dienen nicht dazu, einen eintrag zu ästhetischen zwecken zu illustrieren, sondern den eintragsgegenstand zum besseren verständnis darzustellen. klar ist das bild gut und passt wohl sicher auch zum februar -- nur kann man vom bild nicht auf den monat schließen. aber das genau ist der sinn der sache. wenn der eintrag "haus" heißt, soll das bild so beschaffen sein, dass man das dort abgebildete unmittelbar als haus (und nicht als garten oder dergleichen) identifiziert. das vorliegende bild würde allerdings ebenso zu "winter", zu "winterlandschaft", zu "wintermonate" oder zu "kalendarium" und dergleichen passen. da liegt eben das problem (als illustration des eintrags wäre es sicher nett), und das ist der grund, warum es ganz allgemein bei den meisten abstrakten begriffen (quasi per definitionem) leider kein passendes (konkretes!) bild für die zwecke dieses projektes gibt. grüße, —Pill (Kontakt) 17:04, 15. Feb 2011 (MEZ) p.s. studienempfehlungen aus der ferne sind vielleicht etwas deplaziert, nicht? —Pill (Kontakt) 17:04, 15. Feb 2011 (MEZ)

Ich möchte mich Pills Ausführungen vollumfänglich anschließen. Die Bebilderung hat in einem Wörterbuch eine etwas andere Funktion als zum Beispiel bei Wikipedia. Vielen lieben Gruß und frohes Schaffen an alle!--Baisemain (Diskussion) 17:19, 15. Feb 2011 (MEZ)