Wiktionary:Chat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abkürzung: WT:IRC

< Hilfe < Chat

Als Kontaktmöglichkeit gibt es auch den Internet Relay Chat (IRC). Er eignet sich vor allem, um schnell Probleme zu klären, die nicht von allgemeinem Interesse sind. Außerdem ist es eine gute Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich gegenseitig kennen zu lernen. Alle Wikimedia-Channels befinden sich im Netzwerk Freenode.

Mitchatten[Bearbeiten]

Wenn du keinen IRC-Client (ein spezielles Programm) installieren möchtest, sind vielleicht die folgenden zwei Links zu Online-Clients interessant, mit denen du ohne irgendetwas zu installieren mitchatten kannst:

  • Wikizine – einfach einen Nick auswählen, einen Channel deiner Wahl auswählen und auf »Login« klicken.
  • Freenode Webchat – ebenfalls einen Nick eingeben und im zweiten Feld den Channel deiner Wahl eingeben, dann »Connect«.

Solltest du als Browser Opera verwenden, folge den Anweisungen weiter unten (Opera verfügt bereits über einen eigenen IRC-Client); im Fall von Mozilla Firefox kann die kostenlose Erweiterung ChatZilla installiert werden, um auch dort einen browserintegrierten IRC-Client zu erhalten.

Das sind die wichtigsten Chat-Räume für uns:

  • #wiktionary-de – der Channel des deutschssprachigen Wiktionarys
  • #wiktionary – gemeinsamer Channel aller Wiktionarys (meist englisch)
  • #wikipedia-de – Kanal der deutschsprachigen Wikipedia
  • #wikipedia – gemeinsamer Channel aller Wikipedias, meistens jedoch für die englischsprachige Ausgabe, daher auch meist auf Englisch
  • #wikimedia-de – Chatroom des deutschen Vereins

Weitere Räume sind auf Meta gelistet.

Letzte Änderungen

Neben den normalen Chaträumen, ist noch der Kanal für die letzten Änderungen interessant. Dort kann man sich mit den anderen Benutzern nicht unterhalten, sondern nur quasi in Echtzeit die letzten Änderungen verfolgen. Der Inhalt entspricht Spezial:Letzte Änderungen. Es eignet sich besonders zur Früherkennung von Vandalismus.

Er befindet sich nicht wie die anderen auf dem Freenode-Server und kann deshalb nicht von #wiktionary-de aus per /join betreten werden.

Der Server heißt irc.wikimedia.org und der Kanal #de.wiktionary.

Wenn man Chatzilla nutzt, kann man auf diesen Link klicken: #de.wiktionary.

Benutzt man einen anderes Programm, funktioniert es auf jeden Fall mit

  • /server irc.wikimedia.org
    
  • /join #de.wiktionary
    


Für Opera-Nutzer[Bearbeiten]

Seit Version 7.5 ist in Opera auch ein IRC-Client integriert. So kommt man mit Opera in den Wiktionary-Chat:

  1. Im Menü Chat den Menüpunkt Neues Konto auswählen
  2. In die Eingabefelder die Daten (mindestens den Nicknamen) eintragen, und aus der Liste der IRC-Server Freenode, Europe auswählen → Fertig klicken
  3. In den Paneelen das Panel Chat auswählen (entweder einfach aufklappen, oder per Tastenkombination Strg + 5 )
  4. Dann auf Neuer Raum klicken, und in das Eingabefeld wiktionary-de eintippen und mit »Ok« bestätigen.

Alternative Clients[Bearbeiten]

Wer etwas mehr Komfort möchte, kann sich auch einen browserunabhängigen IRC-Client installieren. Diese haben in vielen Fällen mehr Funktionen als ihre browserintegrierten Pendants. Beliebt sind unter anderem das kostenpflichtige mIRC für Windows (siehe auch http://www.mirc.com/ ) sowie XChat. XChat ist für Linux-Benutzer kostenlos, und kann über die XChat-Website heruntergeladen werden, für Windows-User empfiehlt sich das kostenlose Build Silverex. Speziell für Mac-User gibt es das Programm Colloquy. Der Multiplatform-Client Irssi bietet sehr viele Funktionen, verfügt jedoch über keine grafische Oberfläche.

Technik[Bearbeiten]

Falls du noch keine Erfahrung mit dem IRC hast, ist Internet Relay Chat – Eine möglichst kurze Einführung von Kai Seidler zu empfehlen; auch die Chat-FAQ in der Wikipedia kann hilfreich sein. Die folgende Kurzübersicht soll nur das allerwichtigste Basiswissen zusammenfassen.

Befehle[Bearbeiten]

Die meisten IRC-Clients sind darauf ausgelegt, bequem mit der Tastatur bedienbar zu sein, ohne dass man dafür zur Maus greifen müsste. Dafür beherrschen sie eine ganze Reihe von Befehlen, die alle mit einem / beginnen. Hier eine Auflistung der allerwichtigsten Befehle:

  • Mit dem Server verbinden
/server irc.freenode.net
  • Channel betreten
/join #wiktionary-de
  • Nicknamen ändern
/nick NeuerNick
  • Nick registrieren
/msg NickServ REGISTER Passwort E-Mail-Adresse
  • Mit Nickserv einloggen (wenn der Nick registriert ist, muss das jedesmal gemacht werden, wenn du dich mit dem Server verbindest)
/msg NickServ IDENTIFY Passwort

Cloaks (vhost, virtual Hostmask)[Bearbeiten]

Cloaks ("Umhänge") dienen auf Freenode zum Verstecken des richtigen Hostnamens. Weitere Informationen dazu in der Wikipedia-Chat-FAQ.

Zeichenkodierung[Bearbeiten]

Die meisten Teilnehmer des Wikipedia-Channels nutzen als Zeichenkodierung UTF-8. Wenn bei dir Umlaute seltsam dargestellt werden, musst du deinen IRC-Client umstellen.

Java-Client
Bei dem muss man nichts tun als Benutzer.
Der „Normalfall“
Bei den allermeisten Clients (xchat, Chatzilla, ksirc) änderst du die Zeichenkodierung mit /charset utf-8
Opera IRC
Im Panel auf irc.freenode.net Eigenschaften -> Ausgang -> UTF-8 auswählen.
mIRC
Seit der Version 6.17 vom 17. Februar 2006 wird UTF-8 standardmäßig unterstützt, Update empfohlen.
Miranda-IRC
Unterstützt zurzeit in der offiziellen Version noch kein UTF-8 im IRC, mit den Development Builds ab #34 ist UTF-8 möglich.
KVIrc
Im Serverdialog unter Advanced -> Connection -> Encoding: UTF-8 (8Bit Unicode) für den Server aktivieren.
Colloquy
Im Connectiondialog unter Encoding -> Unicode (UTF-8) einstellen.