Balkonien

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Balkonien (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, kein Plural[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Balkonien
Genitiv des Balkoniens
Dativ dem Balkonien
Akkusativ das Balkonien
[1] Balkonien - hier ein Beispiel aus Rom

Worttrennung:

Bal·ko·ni·en, kein Plural

Aussprache:

IPA: [balˈkoːni̯ən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Balkonien (Info)
Reime: -oːni̯ən

Bedeutungen:

[1] scherzhaft: der eigene Balkon als Urlaubsort

Herkunft:

von Balkon in Analogie zu Ländernamen auf -ien gebildet[1]

Beispiele:

[1] Dieses Jahr reicht das Geld nur zum Urlaub auf Balkonien.

Redewendungen:

[1] Urlaub in/auf Balkonien

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Balkon
[1] Duden online „Balkonien
[1] The Free Dictionary „Balkonien
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Balkonien
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBalkonien

Quellen:

  1. Duden online „Balkonien