Argentinische Republik

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Argentinische Republik (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym, Wortverbindung, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Argentinische Republik
Genitiv Argentinischer Republik
Dativ Argentinischer Republik
Akkusativ Argentinische Republik
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ die Argentinische Republik
Genitiv der Argentinischen Republik
Dativ der Argentinischen Republik
Akkusativ die Argentinische Republik
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ eine Argentinische Republik
Genitiv einer Argentinischen Republik
Dativ einer Argentinischen Republik
Akkusativ eine Argentinische Republik

Worttrennung:

Ar·gen·ti·ni·sche Re·pu·b·lik, kein Plural

Aussprache:

IPA: [aʁɡɛnˈtiːnɪʃə ʀepuˈbliːk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] amtlich: Staat in Südamerika

Synonyme:

[1] Argentinien

Beispiele:

[1] Buenos Aires ist die Hauptstadt der Argentinischen Republik.
[1] „1853 wurde zunächst ohne die abtrünnige Provinz Buenos Aires die heutige Argentinische Republik gegründet und eine föderalistische Verfassung in deren erster Hauptstadt Paraná verabschiedet.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Argentinische Republik
[1] Auswärtiges Amt: Länderverzeichnis für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland (PDF), Stand: 16. Oktober 2013, Seite 13.

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Argentinische Republik