Anreise

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Anreise (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Anreise

die Anreisen

Genitiv der Anreise

der Anreisen

Dativ der Anreise

den Anreisen

Akkusativ die Anreise

die Anreisen

Worttrennung:

An·rei·se, Plural: An·rei·sen

Aussprache:

IPA: [ˈanˌʁaɪ̯zə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Anreise (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Reise, Fahrt zu einem Ort hin

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Verbs anreisen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -e

Sinnverwandte Wörter:

[1] Anfahrt

Gegenwörter:

[1] Abfahrt, Abreise

Beispiele:

[1] Wie war Deine Anreise? — Anstrengend, wir standen zweimal im Stau!
[1] Ich habe für den Urlaub 500 Euro bezahlt, allerdings die Anreise noch nicht mitgerechnet.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine aufwendige/kurze/lange Anreise

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Anreise
[1] canoonet „Anreise
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAnreise
[1] The Free Dictionary „Anreise

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Ameise, anreiße/anreisse
Anagramme: saniere