Москва

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Москва (Russisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Москва́
Genitiv Москвы́
Dativ Москве́
Akkusativ Москву́
Instrumental Москво́й
Präpositiv Москве́
[1] Красная площадь Москвы

Worttrennung:

Мос·ква́, kein Plural

Aussprache:

IPA: [mɐsˈkva]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Москва (Info)

Bedeutungen:

[1] Moskau, Hauptstadt von Russland
[2] der Fluss Moskwa im europäischen Teil Russlands.

Herkunft:

altrussisch Московь (1177)

Synonyme:

[1] град Москов; белокаменная, первопрестольная; Третий Рим
[2] Москва-река

Oberbegriffe:

[1] город, столица
[2] река

Beispiele:

[1] Первое письменное упоминание о Москве относится к 1147 году, который считается годом основания Москвы.
Die erste schriftliche Erwähnung Moskaus stammt aus dem Jahre 1147, das darum als das Gründungsjahr Moskaus gilt.
[2] Москва приспособлена для речного судоходства.
Die Moskwa ist für die Binnenschifffahrt ausgebaut.

Wortbildungen:

московский, москвич, москвичка

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Russischer Wikipedia-Artikel „Москва
[2] Russischer Wikipedia-Artikel „Москва (река)
[1, 2] LEO Russisch-Deutsch, Stichwort: „Москва
[1, 2] PONS Russisch-Deutsch, Stichwort: „Москва
[1, 2] dict.cc Russisch-Deutsch, Stichwort: „Москва

Москва (Ukrainisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural

Nominativ Москва

Genitiv Москви

Dativ Москві

Akkusativ Москву

Instrumental Москвою

Lokativ Москві

Vokativ Москво

Worttrennung:

Мос·ква, kein Plural

Aussprache:

IPA: [mɔsˈkwɑ]
Hörbeispiele:
Reime:

Bedeutungen:

[1] Moskau

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Ukrainischer Wikipedia-Artikel „Москва