pór

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

pór (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, hart, unbelebt[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ pór póry
Genitiv póru pórů
Dativ póru pórům
Akkusativ pór póry
Vokativ póre póry
Lokativ póru pórech
Instrumental pórem póry

Worttrennung:

pór, Plural: pó·ry

Aussprache:

IPA: [pɔːr], Plural: [ˈpɔːrɪ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Botanik: Gemüsepflanze ähnlich dem Zwiebel: Lauch, Porree
[2] Gastronomie, Küche: unterer Teil von [1]: Lauch, Porree
[3] kleine Öffnung, die sich an der Oberfläche eines Körpers befindet; kleines Luftloch: Pore

Synonyme:

[2] pórek

Verkleinerungsformen:

[1] pórek

Oberbegriffe:

[1] rostlina
[2] zelenina

Beispiele:

[1] Pór potřebuje ke klíčení tmu.
Porree benötigt zum Keimen Dunkelheit.
[2] Pór je skvělý do polévek.
Porree eignet sich hervorragend für Suppen.
[3] Existují muži s romantickýma očima a s vášní v každém póru svého těla.
Es gibt Männer mit romantischen Augen und mit einer Leidenschaft in jeder Pore ihres Körpers.

Charakteristische Wortkombinationen:

[3] rozšířené, ucpané póry (erweiterte, verstopfte Poren)

Wortbildungen:

pórkový, pórový, porézní, pórobeton

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Tschechischer Wikipedia-Artikel „pór
[1–3] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „pór
[1] Slovník spisovného jazyka českého: „pór
[1] Příruční slovník jazyka českého: „pór
[1–3] centrum - slovník: „pór
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonpór

Ähnliche Wörter:

bór