mongolisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

mongolisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
mongolisch mongolischer am mongolischsten
Alle weiteren Formen: mongolisch (Deklination)

Worttrennung:

mon·go·lisch, Komparativ: mon·go·li·scher, Superlativ: am mon·go·lischs·ten

Aussprache:

IPA: [mɔŋˈɡoːlɪʃ], Komparativ: [mɔŋˈɡoːlɪʃɐ], Superlativ: [mɔŋˈɡoːlɪʃstn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild mongolisch (Info), Komparativ: Lautsprecherbild mongolischer (Info), Superlativ: Lautsprecherbild am mongolischsten (Info)
Reime: -oːlɪʃ

Bedeutungen:

[1] zum Volk der Mongolen gehörig
[2] zur Mongolei gehörig
[3] nicht steigerbar: zur Sprache Mongolisch gehörig
[4] nicht steigerbar: zur mongolischen Sprachfamilie gehörig
[5] veraltet: zum ostasiatischen Menschentypus („mongolide Rasse“) gehörend

Abkürzungen:

[1–5] mong.

Herkunft:

früher (17. / 18. Jahrhundert) mongalisch, von Mongol = Mongole (Eigenbezeichnung Monggol)

Synonyme:

[5] asiatisch, ostasiatisch, fernöstlich, mongolid

Oberbegriffe:

[2] ostasiatisch, asiatisch
[3, 4] altaiisch

Beispiele:

[1] Er brachte seine mongolische Ehefrau mit.
[2] Der mongolische Außenminister ist heute in Berlin.
[3] Ich habe wieder ein paar mongolische Wörter gelernt.
[4] Die mongolischen Sprachen bilden mit den Turksprachen einen Sprachbund.
[5] Dieser Volksstamm trägt ausgeprägt mongolische Züge.

Charakteristische Wortkombinationen:

[5] mongolische Züge

Wortbildungen:

Mongolisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Mongolen
[3] Wikipedia-Artikel „Mongolei
[3] Wikipedia-Artikel „Khalkha
[4] Wikipedia-Artikel „Mongolische Sprachen
[1–5] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „mongolisch
[1–5] canoo.net „mongolisch
[1–5] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmongolisch

Ähnliche Wörter:

mongolistisch, mongolid, mongoloid