echo

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

echo (Latein)[Bearbeiten]

Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten:

  • pons: ēchō, -ūs, f.
  • L&S:ALD, www.perseus.tufts.edu/hopper/text?doc=echo&fromdoc=Perseus%3Atext%3A1999.04.0059 : "ēcho , ūs, f., = ἠχώ" -- mit kurzem o, sollte jedoch ein Fehler sein
  • Georges: ēchō, -ūs, Akk. -ōn, Abl. -ō, f. (ηχώ)

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ ēchō ēchūs
Genitiv ēchūs ēchuum
Dativ ēchuī ēchibus
Akkusativ ēchum ēchūs
Vokativ ēchō ēchūs
Ablativ ēchū ēchibus

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] das Echo, der Widerhall

Herkunft:

von dem altgriechischen Substantiv ηχώ

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „echo
[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „echo“ (Zeno.org)
[1] Josef Maria Stowasser, Michael Petschenig, Franz Skutsch: Stowasser. Lateinisch-deutsches Schulwörterbuch. 1994 f. Auflage. Oldenbourg, München 1994, ISBN 3-486-13405-1