dispute

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

dispute (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they dispute
he, she, it disputes
simple past   disputed
present participle   disputing
past participle   disputed

Worttrennung:

dis·pute

Aussprache:

IPA: [dɪspjuːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild dispute (amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] transitiv: sich über etwas streiten
[2] intransitiv: sich über etwas streiten

Beispiele:

[1] "Once we make such social differences explicit, we can discuss the extent to which these "perceived" differences affect choices of where, when, and how to dispute,"[1]
Wenn wir einmal solche sozialen Unterschiede deutlich gemacht haben, können wir diskutieren, in welchem Umfang diese erworbenen Unterschiede die Wahl sich wo, wann und wie zu streiten beeinflußen.
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Macmillan Dictionary: „dispute“ (britisch), „dispute“ (US-amerikanisch)
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „dispute
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „dispute
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „dispute
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „dispute
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „dispute
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „dispute
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


Quellen:

  1. June Starr; Dispute and settlement in rural Turkey: an ethnography of law; BRILL, 1978 Google Books


Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
the dispute the disputes

Worttrennung:

dis·pute, Plural: dis·putes

Aussprache:

IPA: [dɪspjuːt], Plural: [dɪspjuːts]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild dispute (amerikanisch) (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] Streit, Disput, Kontroverse, Hader, Querele, Auseinandersetzung

Beispiele:

[1] The dispute went on and on.
Der Streit ging weiter und weiter.
[1] "The first step in establishing a just society is for everyone to submit to morality as the final arbitrator of all human disputes."[1]
Der erste Schritt, eine gerechte Gesellschhaft zu etablieren, besteht für jeden darin, sich zur Moral als dem letztendlichen Schiedsrichter in jeder Form des menschlichen Disputes zu bekennen.

Charakteristische Wortkombinationen:

international dispute, religious dispute, territorial dispute

Wortbildungen:

border dispute, boundary dispute, disputation, dispute management, dispute management technique, dispute process, dispute resolution, dispute settlement, family dispute

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „dispute
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „dispute
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „dispute
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „dispute
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „dispute
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „dispute
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „dispute
[1] LookWayUp-Deutsch-Englisch-Wörterbuch „dispute
[1] LookWayUp-Englisch-Englisch-Wörterbuch „dispute
[1] Beolingus Englisch-Deutsch, Stichwort: „dispute
[1] Online Etymology Dictionary „dispute
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


Quellen:

  1. Michael Boylan; A just society; Rowman & Littlefield, 2004 Google Books