Vorlage:Üxx4

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Informationen zu dieser Dokumentation
[Bearbeiten] Dokumentation


Bei Änderungen an dieser Vorlage bitte immer prüfen, ob auch Üxx4? bearbeitet werden muss.


Dokumentation[Bearbeiten]

Beschreibung[Bearbeiten]

Diese Vorlage dient dazu, Übersetzungen, die in arabischer, hebräischer oder syrischer Schrift geschrieben sind, darzustellen und zu verlinken. Sie ist nur für die Verwendung mit folgenden ISO-Codes vorgesehen:

Verwendung[Bearbeiten]

Es ist im Eintrag {{Üxx4|1|2|v=Vokalisation|d=Umschrift|b=Bedeutung}} anzugeben.

Parameter[Bearbeiten]

Parameter Typ Erklärung
1 obligat ISO-Sprachcode
2 obligat Form, die verlinkt werden soll
3 optional
(anstelle von „v“ (Ausnahme))
flektierte Form, die anstelle der verlinkten (Parameter „2“) angezeigt werden soll; da „3“ an die Stelle der Vokalisation tritt, empfiehlt es sich, die flektierte Form vokalisiert anzugeben
v optional Vokalisation von „2“, wird anstelle von „2“ als Linktext angezeigt; wenn nicht die Vokalisation von „2“, sondern eine (vokalisierte) flektierte Form angezeigt werden soll, bitte „3“ eingeben
d optional Angabe der Umschrift; wenn „d“ angegeben wird, erscheint außer der Umschrift unter Umständen noch eine Angabe dazu, nach wessen Richtlinien die Umschrift vorgenommen wurde
  • Angabe „DMG“: bei aao, abh, abv, acm, acq, acx, acy, adf, aeb, aec, afb, ajp, apc, apd, ar, ary, arq, arz, auz, avl, ayh, ayl, ayn, ayp, fa, mey, ota, pa, ps, shu, ssh, ur
  • Angabe „CHA“ (Conversion of the Hebrew Alphabet → ISO 259[1][2], DIN 31636[3], ALA-LC[4]): bei he
  • Angabe „YIVO“: bei yi
  • Angabe „ALA-LC“ (American Library Association/Library of Congress)[5]: bei syr
  • bei allen anderen Codes keine weitere Angabe

Wenn diese zusätzliche Angabe unerwünscht ist (etwa in der Übersetzungstabelle), kann sie mittels „DMG=0“, „CHA=0“, „YIVO=0“ bzw. „ALA-LC=0“ ausgeblendet werden.

b optional Angabe der Bedeutung von „2“/„v“ (ggf. von „3“); sinntragende Elemente können verlinkt werden

Beispiele[Bearbeiten]

{{Üxx4|ar|مسجد|v=مَسْجِد|d=masğid|b=Ort des Sichniederwerfens}}
{{Üxx4|ur|2=فن|v=فَنّ|d=fann|b=[[Kunst]]}}
{{Üxx4|he|שבת|v=שַׁבָּת|d=šabāṯ|b=[[Ruhepause]], [[Ruhetag]]}}
{{Üxx4|yi|רעגן־בױגן|d=regn-boygn|b=[[Regenbogen]]}}
{{Üxx4|syr|ܡܫܝܚܐ|v=ܡܫܺܝܚܳܐ|d=mšiḥāʾ|b=[[Messias]]}}

Besonderheiten bei arabischen Übersetzungen[Bearbeiten]

Normalerweise ist nur eine der Angaben „3“ und „v“ vonnöten. Wenn „3“ vorhanden ist, wird eine eventuelle Angabe von „v“ von der Vorlage nicht mehr verarbeitet. Anders ist dies nur bei Übersetzungen ins Arabische (ar). Im deutschen Wiktionary findet sich der Eintrag zu einem bestimmten Lemma unter der Form, die als „2“ (=nicht vokalisiert) eingetragen wird. Deswegen wird dorthin verlinkt. Wenn im deutschen Wiktionary statt „2“ aber eine flektierte Form angezeigt werden soll, muss noch „3“ eingegeben werden. Darüber hinaus ist die Angabe „v“ (=Vokalisierung von „2“) notwendig, weil im arabischen Wiktionary, wohin über den hochgestellten Pfeil verlinkt wird, die Haupteinträge zu einem Lemma unter der vokalisierten Form zu finden sind. Hier kann also die kumulative Angabe von „2“, „3“ und „v“ sinnvoll sein.

Anpassungen von ISO-Code-Vorlagen in der Übersetzungstabelle[Bearbeiten]

Da in der Teestube gewünscht wurde, dass in der Übersetzungstabelle Hinweise dazu, nach wessen Richtlinien die Umschrift vorgenommen wurde, nicht bei jeder einzelnen Übersetzung wiederholt werden, sondern nur einmal bei der Angabe der Sprache erscheinen, sind bei einigen Sprachen Anpassungen ihrer ISO-Code-Vorlagen vonnöten. Dies betrifft derzeit die Vorlagen {{ar}}, {{fa}}, {{he}}, {{ota}}, {{ps}}, {{syr}}, {{ur}} und {{yi}}. Wenn die Anpassung vorgenommen wurde, ist im Rahmen der Vorlage {{Üxx4}} stets „DMG=0“, „CHA=0“, „YIVO=0“ oder „ALA-LC=0“ zu schreiben.
Zur Veranschaulichung:

veraltete Vorlage Template-X.svg

Nachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.beuth.de/langanzeige/ISO+259/517376.html
  2. http://www.beuth.de/langanzeige/ISO+259-2/1590022.html
  3. http://www.beuth.de/langanzeige/DIN-31636/de/9E5ACB415405B6EC3A3222DD8D54902D.1/135367098.html&bcrumblevel=3&SearchID=273366845
  4. http://www.loc.gov/catdir/cpso/romanization/hebrew.pdf
  5. http://www.loc.gov/catdir/cpso/romanization/syriac.pdf


Bei Fragen zu dieser Vorlage kannst Du Dich an die Vorlagenwerkstatt wenden.