Rasur

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rasur (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Rasur die Rasuren
Genitiv der Rasur der Rasuren
Dativ der Rasur den Rasuren
Akkusativ die Rasur die Rasuren
[1] ein Mann bei der Rasur

Worttrennung:

Ra·sur, Plural: Ra·su·ren

Aussprache:

IPA: [ʀaˈzuːɐ̯], Plural: [ˌʀaˈzuːʀən]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -uːɐ̯

Bedeutungen:

[1] teilweise oder vollständige Entfernung der Körperbehaarung (vor allem des Bartes) durch Rasieren
[2] Entfernen von Teilen eines Textes auf einem Dokument zur Fälschung desselben

Herkunft:

lateinisch: rasura → la „Schaben“, „Kratzen“

Synonyme:

[1] Depilation, Haarschneiden
[2] Radierung, Schrifttilgung

Unterbegriffe:

[1] Ganzkörperrasur, Intimrasur, Nassrasur, Trockenrasur

Beispiele:

[1] Bei einer Rasur mit der Klinge kann man sich verletzen.
[2] Änderungen der Eintragungen (auch des Reisetages), Rasuren und dergleichen, machen den Fahrschein ungültig.

Wortbildungen:

Rasiermesser


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Rasur
[1, 2] Duden online „Rasur
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rasur