Autodafé

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autodafé (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Autodafé die Autodafés
Genitiv des Autodafés der Autodafés
Dativ dem Autodafé den Autodafés
Akkusativ das Autodafé die Autodafés

Worttrennung:

Au·to·da·fé, Plural: Au·to·da·fés

Aussprache:

IPA: [aʊtodaˈfeː], Plural: [aʊtodaˈfeːs]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

:

[1] Ketzergericht und -verbrennung der Inquisition
[2] (öffentliche) Bücherverbrennung

Herkunft:

übernommen von port. auto da fé aus lat. actus fidei (Glaubensakt)
Die Herkunftsangaben dieses Eintrags sollten ergänzt werden.

Oberbegriffe:

[1] Urteil, Vollstreckung
[1] Vernichtung

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Autodafé
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Autodafé
[*] canoo.net „Autodafé
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAutodafé
[1, 2] Duden online „Autodafe