Paarbildung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Paarbildung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Paarbildung

die Paarbildungen

Genitiv der Paarbildung

der Paarbildungen

Dativ der Paarbildung

den Paarbildungen

Akkusativ die Paarbildung

die Paarbildungen

Worttrennung:

Paar·bil·dung, Plural: Paar·bil·dun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈpaːɐ̯ˌbɪldʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Paarbildung (Info)

Bedeutungen:

[1] Biologie: Bildung von Paaren bei Tieren
[2] Physik: Umwandlung von Energie in Materie zu einem Paar Elementarteilchen

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Paar und Bildung

Gegenwörter:

[2] Paarvernichtung

Beispiele:

[1]
[2] „Findet die Paarbildung im Feld eines Atomkerns statt, wird nahezu die gesamte Energie des Photons in die Ruhemasse der beiden entstehenden Teilchen und ihre kinetische Energie umgewandelt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Paarbildung (Biologie)
[2] Wikipedia-Artikel „Paarbildung (Physik)
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPaarbildung
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Paarbildung
[*] canoonet „Paarbildung

Quellen:

  1. Deutscher Wikipedia-Artikel „Paarbildung (Physik)“ (Stabilversion)