zustehen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zustehen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich stehe zu
du stehst zu
er, sie, es steht zu
Präteritum ich stand zu
Konjunktiv II ich stünde zu
stände zu
Imperativ Singular stehe zu!
steh zu!
Plural steht zu!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
zugestanden haben, sein
Alle weiteren Formen: Flexion:zustehen

Anmerkung:

Das Verb wird überwiegend in der 3. Person Einzahl und Mehrzahl verwendet. Die Perfektbildung mit sein kommt im süddeutschen Raum vor.[1]

Worttrennung:
zu·ste·hen, Präteritum: stand zu, Partizip II: zu·ge·stan·den

Aussprache:
IPA: [ˈt͡suːˌʃteːən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] rechtmäßig gehören, rechtmäßig gegeben werden müssen

Beispiele:
[1] „Darüber hinaus seien die 24 Gulden auf vier Personen aufzuteilen, wodurch den drei Lektoren nur 18 Gulden zustehen würden.“[2]
[1] „Ich erklärte ihm, dass es aus einem alten Geschäft mit dem Freiherrn von Bülow noch eine Unstimmigkeit wegen einer Summe von 30 000 Euro gäbe, von der er glauben würde, dass sie ihm zustünde.[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zustehen
[*] canoonet „zustehen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „zustehen
[1] The Free Dictionary „zustehen
[1] Duden online „zustehen

Quellen:

  1. Duden online „zustehen
  2. Wien Geschichte Wiki: „Kärntner Straße 4“ (Stabilversion)
  3. Milliarden Mike: Ich hab sie alle abgezockt, Tim Gutke, Mike Wappler. Abgerufen am 23. März 2017.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: zugestehen