zurückmelden

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zurückmelden (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich melde zurück
du meldest zurück
er, sie, es meldet zurück
Präteritum ich meldete zurück
Konjunktiv II ich meldete zurück
Imperativ Singular meld zurück!
melde zurück!
Plural meldet zurück!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
zurückgemeldet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:zurückmelden

Worttrennung:

zu·rück·mel·den, Präteritum: mel·de·te zu·rück, Partizip II: zu·rück·ge·mel·det

Aussprache:

IPA: [t͡suˈʁʏkˌmɛldn̩], Präteritum: [ˌmɛldətə t͡suˈʁʏk], Partizip II: [t͡suˈʁʏkɡəˌmɛldət]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:

[1] reflexiv: sich wieder anwesend erklären
[2] transitiv: jemanden als zurückgekommen melden

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Adverb zurück und dem Verb melden

Oberbegriffe:

[1, 2] melden

Beispiele:

[1] Ich habe mich bei meinem Vorgesetzten zurückgemeldet.
[2] Er hat seine Klasse nach dem Wandertag beim Direktor zurückgemeldet.

Wortbildungen:

zurückgemeldet, Zurückmelden, zurückmeldend

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zurückmelden
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonzurückmelden
[1, 2] Duden online „zurückmelden
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „zurückmelden
[1] The Free Dictionary „zurückmelden
[*] canoonet.eu „zurückmelden