zastavovat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zastavovat (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, imperfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
zastavovat zastavitzastavět
Zeitform Wortform
Präsens zastavujizastavuju
ty zastavuješ
on/ona/ono zastavuje
my zastavujeme
vy zastavujete
oni/ony/ona zastavujízastavujou
Präteritum on zastavoval
ona zastavovala
Partizip Perfekt   zastavoval
Partizip Passiv   zastavován
Imperativ Singular   zastavuj
Alle weiteren Formen: Flexion:zastavovat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: zastavovat se

Worttrennung:

za·sta·vo·vat

Aussprache:

IPA: [ˈzastavɔvat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] perfektives Verb zastavit: zum Halten bringen, stoppen; anhalten, aufhalten, halten
[2] perfektives Verb zastavět: etwas auf einen freien Platz stellen; verbauen, bebauen, verstellen
[3] perfektives Verb zastavit: als Pfand geben; verpfänden

Beispiele:

[1] Některé autobusy budou od září zastavovat na nových zastávkách.
Einige Omnibusse werden ab September an den neuen Haltestellen halten.
[1] Sníh zastavoval vlaky i auta.
Der Schnee brachte Züge und Autos zum Stehen.
[2] Je zakázáno zastavovat hasicí přístroje jakýmkoliv nábytkem nebo jiným zařízením.
Es ist verboten die Feuerlöschgeräte mit irgendwelchen Möbelstücken oder anderen Anlagen zu verstellen.
[3] V naší pobočce v Ústí nad Labem můžete prodávat nebo zastavovat zlaté šperky.
In unserer Zweigstelle in Ústí nad Labem können Sie den Goldschmuck verkaufen oder verpfänden.

Wortfamilie:

zastávka, zastavění, zastavěný

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zastavovat
[1–3] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zastavovati
[1–3] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zastavovati
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „zastavovat
[1–3] centrum - slovník: „zastavovat
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalzastavovat