zastavovat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zastavovat (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, imperfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
zastavovat zastavitzastavět
Zeitform Wortform
Präsens 1. Person Sg. zastavujizastavuju
2. Person Sg. zastavuješ
3. Person Sg. zastavuje
1. Person Pl. zastavujeme
2. Person Pl. zastavujete
3. Person Pl. zastavujízastavujou
Präteritum m zastavoval
f zastavovala
Partizip Perfekt   zastavoval
Partizip Passiv   zastavován
Imperativ Singular   zastavuj
Alle weiteren Formen: Flexion:zastavovat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: zastavovat se

Worttrennung:

za·sta·vo·vat

Aussprache:

IPA: [ˈzastavɔvat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] perfektives Verb zastavit: zum Halten bringen, stoppen; anhalten, aufhalten, halten
[2] perfektives Verb zastavět: etwas auf einen freien Platz stellen; verbauen, bebauen, verstellen
[3] perfektives Verb zastavit: als Pfand geben; verpfänden

Beispiele:

[1] Některé autobusy budou od září zastavovat na nových zastávkách.
Einige Omnibusse werden ab September an den neuen Haltestellen halten.
[1] Sníh zastavoval vlaky i auta.
Der Schnee brachte Züge und Autos zum Stehen.
[2] Je zakázáno zastavovat hasicí přístroje jakýmkoliv nábytkem nebo jiným zařízením.
Es ist verboten die Feuerlöschgeräte mit irgendwelchen Möbelstücken oder anderen Anlagen zu verstellen.
[3] V naší pobočce v Ústí nad Labem můžete prodávat nebo zastavovat zlaté šperky.
In unserer Zweigstelle in Ústí nad Labem können Sie den Goldschmuck verkaufen oder verpfänden.

Wortfamilie:

zastávka, zastavění, zastavěný

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zastavovat
[1–3] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zastavovati
[1–3] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zastavovati
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „zastavovat
[1–3] centrum - slovník: „zastavovat
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalzastavovat