zamířit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zamířit (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, perfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
mířit zamířit
Zeitform Wortform
Futur 1.Person Sg zamířím
2.Person Sg zamíříš
3.Person Sg zamíří
1.Person Pl zamíříme
2.Person Pl zamíříte
3.Person Pl zamíří
Präteritum m zamířil
f zamířila
Partizip Perfekt   zamířil
Partizip Passiv   zamířen
Imperativ Singular   zamiř
Alle weiteren Formen: Flexion:zamířit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

za·mí·řit

Aussprache:

IPA: [ˈzamiːr̝ɪt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] etwas (meist eine Waffe) in eine Position in Richtung zu etwas/jemanden bringen; richten, zielen
[2] beginnen, sich zu einem bestimmten Ziel zu bewegen; Weg einschlagen, (Schritte) lenken, losgehen, zusteuern

Synonyme:

[1, 2] namířit, zaměřit

Beispiele:

[1] „I zamíří ručnici ku smrtelné ráně na holoubka.“[1]
Auch richtet er die Flinte zum tödlichen Schlag auf die kleine Taube.
[2] „Tentokrát už si po práci na oběd čas najde a zamíří do své oblíbené menzy na právnické fakultě.“[2]
Diesmal finde ich nach der Arbeit Zeit für das Mittagessen und lenke meine Schritte zur beliebten Mensa an der juridischen Fakultät.

Wortfamilie:

zamíření

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zamířit
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zamířiti
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zamířiti
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „zamířit

Quellen:

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: zaměřit