zažít

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zažít (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, perfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
zažívat zažít
Zeitform Wortform
Futur zažijizažiju
ty zažiješ
on/ona/ono zažije
my zažijeme
vy zažijete
oni/ony/ona zažijízažijou
Präteritum on zažil
ona zažila
Partizip Perfekt   zažil
Partizip Passiv   zažit
Imperativ Singular   zažij
Alle weiteren Formen: Flexion:zažít

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

za·žít

Aussprache:

IPA: [ˈzaʒiːt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine gewisse Erfahrung machen; erleben, durchleben
[2] Nahrung mit Hilfe der Verdauungsorgane in solche für den Körper verwertbare Bestandteile zerlegen; verdauen

Synonyme:

[1] prožít, zakusit
[2] strávit

Beispiele:

[1] Největší rozkvět zažila obec za vlády Marie Terezie.
Die größte Blütezeit erlebte die Gemeinde während der Herrschaft von Maria Theresia.
[2] Žaludek mého kamaráda musel zažít mnoho exotických jídel, takže kamarádovým největším zážitkem byly zažívací problémy.
Der Magen meines Freundes musste viele exotische Speisen verdauen, sodass sein größtes Erlebnis Verdauungsprobleme waren.

Wortfamilie:

zážitek, žít

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zažít
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zažíti
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zažíti
[1, 2] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „zažít

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: zabít, začít, zalít