vertikal

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vertikal (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
vertikal
Alle weiteren Formen: Flexion:vertikal

Nicht mehr gültige Schreibweisen:
vertical

Worttrennung:
ver·ti·kal, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [vɛʁtiˈkaːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild vertikal (Info)
Reime: -aːl

Bedeutungen:
[1] entlang einer gedachten Linie, die eine Schnur mit einem Senkblei verlängert

Abkürzungen:
[1] v., vert., vrt., vt.

Herkunft:
von dem gleichbedeutenden lateinischen Adjektiv verticālis, e → la, dies zu vertex, icis → la „Scheitel“[1][2]

Synonyme:
[1] aufrecht, lotrecht, perpendikular, perpendikulär, scheitelrecht (veraltet), senkrecht

Gegenwörter:
[1] horizontal, waagrecht

Beispiele:
[1] „Im Windkanal können verschiedene Hydrometeore wie Regen- oder Wolkentropfen, Eispartikel und Schneeflocken in einem vertikalen Aufwind frei ausgeschwebt werden, ohne dass es zu einer Beeinflussung durch Wandeffekte kommt.“[3]

Wortbildungen:
Vertikale, Vertikalgeschwindigkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „vertikal
[1] canoonet „vertikal
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonvertikal

Quellen: