verkörpern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verkörpern (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verkörpere
du verkörperst
er, sie, es verkörpert
Präteritum ich verkörperte
Konjunktiv II ich verkörperte
Imperativ Singular verkörper!
verkörpere!
Plural verkörpert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verkörpert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verkörpern

Worttrennung:

ver·kör·pern, Präteritum: ver·kör·per·te, Partizip II: ver·kör·pert

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈkœʁpɐn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine Rolle in einem Werk der darstellenden Kunst spielen
[2] als Person zum Ausdruck bringen
[3] in (einem Teil) einer Person zum Ausdruck gebracht werden

Beispiele:

[1, 2] „Er verkörpert, ebenso wie Kollege Christoph Waltz, eine bestimmten Typus Mann - Kerle, die ihre raue Seite nach außen kehren.“[1]
[3] „Roger Fouts zufolge war die Sprache also ursprünglich in der Gestik verkörpert und entwickelte sich aus ihr zusammen mit dem menschlichen Bewusstsein.“[2]

Wortbildungen:

Verkörperung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verkörpern
[*] canoonet „verkörpern
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „verkörpern
[1, 2] The Free Dictionary „verkörpern
[1–3] Duden online „verkörpern

Quellen:

  1. Haarige Angelegenheit. In: sueddeutsche.de. 3. März 2010, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 26. Dezember 2017).
  2. Fritjof Capra: Verborgene Zusammenhänge. S. Fischer, 2015 (Zitiert nach Google Books).