verdrillen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verdrillen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verdrille
du verdrillst
er, sie, es verdrillt
Präteritum ich verdrillte
Konjunktiv II ich verdrillte
Imperativ Singular verdrill!
verdrille!
Plural verdrillt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verdrillt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verdrillen

Worttrennung:

ver·dril·len, Präteritum: ver·drill·te, Partizip II: ver·drillt

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈdʁɪlən]
Hörbeispiele:
Reime: -ɪlən

Bedeutungen:

[1] Stränge des Materials zu einem stabilen Faden/Zwirn/Draht zusammendrehen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb drillen mit dem Derivatem ver-[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] verzwirbeln

Beispiele:

[1] „Ihre Zugfestigkeit erhielten die Taue durch die Art ihrer Herstellung, dem Verdrillen einzelner Seile miteinander, den Seelen, die ihrerseits wiederum durch das Verdrillen von Zwirnen, Schnüren und schließlich dünneren Seilen erzeugt worden waren.“[2]
[1] Die blanken Enden zweier Kabel kann man miteinander verdrillen, oder sie mittels einer Lüsterklemme verbinden.

Wortbildungen:

Verdrillung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verdrillen
[*] canoonet „verdrillen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „verdrillen
[1] Duden online „verdrillen

Quellen: