vchod

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

vchod (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, hart, unbelebt[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ vchod vchody
Genitiv vchodu vchodů
Dativ vchodu vchodům
Akkusativ vchod vchody
Vokativ vchode vchody
Lokativ vchodu vchodech
Instrumental vchodem vchody

Worttrennung:

vchod

Aussprache:

IPA: [fxɔt]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɔt

Bedeutungen:

[1] Stelle, an der man etwas betritt: Eingang
[2] Vorgang des Betretens: Eintritt, Betreten

Synonyme:

[1] vstup
[2] vcházení

Gegenwörter:

[1] východ

Beispiele:

[1] U vchodu do obchodu se tísnily davy lidí.
Beim Eingang in den Laden drängten sich Menschenmassen.
[2] Vchod zakázán!
Eintritt verboten!

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] hlavní, vedlejší vchodHaupteingang, Nebeneingang

Wortbildungen:

vchodový

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „vchod
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. 4 Bände, Prag 1960–1971: „vchod
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. 8 Bände in 9 Teilbänden, Prag 1935–1957: „vchod
[1, 2] centrum - slovník: „vchod
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonvchod