variabel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

variabel (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
variabel variabler am variabelsten
Alle weiteren Formen: Flexion:variabel

Worttrennung:

va·ri·a·bel, Komparativ: va·ri·a·bler, Superlativ: am va·ri·a·bels·ten

Aussprache:

IPA: [vaˈʀi̯aːbl̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild variabel (Info)
Reime: -aːbl̩

Bedeutungen:

[1] so dass man es leicht abwandeln und variieren kann

Sinnverwandte Wörter:

[1] beweglich, flexibel, veränderbar, veränderlich, wandelbar

Gegenwörter:

[1] invariabel

Beispiele:

[1] Dieser schwarze Hosenanzug ist vielseitig variabel.
[1] Ich habe jetzt variable Arbeitszeit und muss nicht mehr Punkt acht anfangen.
[1] Wir haben uns in der neuen Firma für ein variables Vergütungssystem entschieden.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] vielseitig variabel, variable Arbeitszeit, eine variable Größe

Wortbildungen:

Variable

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „variabel
[*] canoo.net „variabel
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonvariabel
[1] The Free Dictionary „variabel
[1] Duden online „variabel

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: viabel