utopisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

utopisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
utopisch utopischer utopischsten
Alle weiteren Formen: utopisch (Deklination)

Worttrennung:

uto·pisch, Komparativ: uto·pi·scher, Superlativ: uto·pischs·ten

Aussprache:

IPA: [uˈtoːpɪʃ], Komparativ: [uˈtoːpɪʃɐ], Superlativ: [uˈtoːpɪʃstən], [uˈtoːpɪʃstn̩]
Hörbeispiele: —
Reime: -oːpɪʃ

Bedeutungen:

[1] wünschenswert, aber in der Wirklichkeit nicht möglich

Herkunft:

zusammengesetzt aus Utopie und dem Suffix -isch

Sinnverwandte Wörter:

[1] illusorisch, phantastisch, unerreichbar, unmöglich, unrealisierbar, unrealistisch, wirklichkeitsfremd

Gegenwörter:

[1] realistisch, dystopisch

Oberbegriffe:

[1] unwirklich

Beispiele:

[1] Die Vorstellung von vollkommener Gerechtigkeit ist vermutlich utopisch.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] utopischer Roman, utopische Vorstellung

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „utopisch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „utopisch
[1] canoo.net „utopisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonutopisch