usch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

usch (Schwedisch)[Bearbeiten]

Interjektion[Bearbeiten]

Worttrennung:

usch

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ein Kommentar, der Unwillen oder auch Abscheu bekundet; wie unangenehm, pfui, igitt

Sinnverwandte Wörter:

[1] aja baja, fy, hu, otrevligt, tvi, tvi vale

Beispiele:

[1] Titta inte dit! Usch så äckligt!
Schau nicht dahin! Pfui, wie ecklig!
Schau nicht dahin! Igitt, wie ecklig!
[1] Usch vad trött jag blir!
Bäh, wie mich das langweilt!
[1] Usch så kallt!
Brr wie kalt!
Hu wie kalt!

Wortbildungen:

uschiamej

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (usch), Seite 1039
[1] Lexin „usch
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „usch
[1] Online-Nachschlagwerk tyda.se

Ähnliche Wörter (Schwedisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: asch, ask, äsch