ungelenk

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ungelenk (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
ungelenk ungelenker am ungelenksten
Alle weiteren Formen: Flexion:ungelenk

Worttrennung:

un·ge·lenk, Komparativ: un·ge·len·ker, Superlativ: am un·ge·lenks·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʊnɡəˌlɛŋk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild ungelenk (Info)

Bedeutungen:

[1] mit mangelnder Gewandtheit und Körperbeherrschung
[2] mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit

Synonyme:

[1] unbeholfen, ungeschickt
[2] plump, starr, steif

Gegenwörter:

[1] elegant, anmutig
[2] gelenkig

Oberbegriffe:

[1] unelegant
[2] schwerfällig, starr

Beispiele:

[1] Auf der Tanzfläche bewegte er sich noch etwas ungelenk.
[1] „Der Papa begann die Suppe ungelenk aus dem Teller zu löffeln.“[1]
[2] Mit ungelenken Fingern versuchte er die Packung zu öffnen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ungelenk
[2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „ungelenk
[1] canoonet „ungelenk
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalungelenk
[1] The Free Dictionary „ungelenk
[1] Duden online „ungelenk
[1] wissen.de – Wörterbuch „ungelenk

Quellen:

  1. Katharina Adler: Ida. Roman. 1. Auflage. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018, ISBN 978-3-498-00093-6, Seite 91.