schwerfällig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

schwerfällig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
schwerfällig schwerfälliger am schwerfälligsten
Alle weiteren Formen: Flexion:schwerfällig

Worttrennung:

schwer·fäl·lig, Komparativ: schwer·fäl·li·ger, Superlativ: am schwer·fäl·ligs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃveːɐ̯ˌfɛlɪç]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] langsam, ohne Leichtigkeit

Synonyme:

[1] behäbig, träge, unbeholfen, unflexibel, ungelenk

Beispiele:

[1] Der Alkohol machte ihre Augen schwerfällig.
[1] Der Sachbearbeiter trottete so schwerfällig zu seinem Schreibtisch, wie man es von einem Beamten erwarten würde.
[1] Wären die meisten Menschen nicht so schwerfällig im Denken, wären alternative Lebensformen längst akzeptiert.
[1] „Neben einer ausgeprägten Rechenschwäche zeigt sich das in einem verlangsamten Denkablauf, wodurch sie auch im situativen Erfassen und im Anpassungsverhalten schwerfällig und verlangsamt ist sowie wiederholt entscheidungsunsicher und einfach im emotionalen Erleben reagiert.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „schwerfällig
[1] canoo.net „schwerfällig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonschwerfällig
[1] The Free Dictionary „schwerfällig
[1] Duden online „schwerfällig
[1] wissen.de – Wörterbuch „schwerfällig

Quellen:

  1. Beschluss des österreichischen OGH vom 8. November 2011