trojka

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

trojka (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ trojka trojky
Genitiv trojky trojek
Dativ trojce trojkám
Akkusativ trojku trojky
Vokativ trojko trojky
Lokativ trojce trojkách
Instrumental trojkou trojkami

Worttrennung:
troj·ka

Aussprache:
IPA: [ˈtrɔjka]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔjka

Bedeutungen:
[1] eine Schulnote
[2] die Zahl (Ziffer) Drei
[3] Waffentechnik: Jagdwaffe mit drei Gewehrläufen
[4] Technik: Gerät mit drei Walzen
[5] Gespann aus drei Gruppen, Personen oder Tieren

Symbole:
[1] 3

Herkunft:
substantiviertes Zahlwort (tři)

Oberbegriffe:
[1, 2] číslice

Beispiele:
[1] Růženka dostala trojku z matematiky.
Rosemarie hat eine Drei in Mathematik bekommen.
[2] Jet trojkou.
Mit der Drei fahren.
[2] Černé trojky jsou obranné karty
Schwarze Dreien sind defensive Karten.
[5] Na adresu Řecka Merkelová poznamenala, že chce nejprve počkat na zprávu takzvané trojky mezinárodních věřitelů.
An die Adresse Griechenlands bemerkte Merkel, dass sie zuallererst auf eine Nachricht von der sogenannten Troika der internationalen Kreditgeber warten will.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] silná trojka — starke Drei
[5] Švédská trojka — Sex zu Dritt

Wortbildungen:
trojkař

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2, 5] Tschechischer Wikipedia-Artikel „trojka
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „trojka
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „trojka
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „trojka
[1–5] centrum - slovník: „trojka
[1–5] Hugo Siebenschein a kolektiv: Velký česko-německý slovník. (Großes tschechisch-deutsches Wörterbuch). 1. Auflage. 2. Band P-Ž, LEDA, 2006, ISBN 80-7335-072-6, „trojka“, Seite 1.369
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikontrojka