traumatisieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

traumatisieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich traumatisiere
du traumatisierst
er, sie, es traumatisiert
Präteritum ich traumatisierte
Konjunktiv II ich traumatisierte
Imperativ Singular traumatisiere!
traumatisier!
Plural traumatisiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
traumatisiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:traumatisieren

Worttrennung:

trau·ma·ti·sie·ren, Präteritum: trau·ma·ti·sier·te, Partizip II: trau·ma·ti·siert

Aussprache:

IPA: [tʁaʊ̯matiˈziːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild traumatisieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] jemandem ein Trauma, eine schwere psychische Störung, zufügen

Herkunft:

Ableitung zum Stamm von traumatisch mit dem Derivatem -isier (und zusätzlich nötiger Flexionsendung)

Beispiele:

[1] „Vor allem die rohe Gewalt der Eindringlinge traumatisiert die Römer zutiefst.“[1]

Wortbildungen:

Traumatisierung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „traumatisieren
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaltraumatisieren
[1] The Free Dictionary „traumatisieren
[1] Duden online „traumatisieren

Quellen:

  1. Kristina Marold: Dunkles Sumpfland. In: Norbert F. Pötzl, Johannes Saltzwedel (Herausgeber): Die Germanen. Geschichte und Mythos. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2013, ISBN 978-3-421-04616-1, Seite 81-92, Zitat Seite 88.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: austrainiertem