subito

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

subito (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:
su·bi·to

Aussprache:
IPA: [ˈzuːbito]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Musik: sich plötzlich anschließend
[2] umgangssprachlich: schnell, sofort, plötzlich

Synonyme:
[2] schnell, sofort, plötzlich

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Duden online „subito
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „subito
[*] canoonet „subito
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonsubito
[1] Heinrich Becker (Leitung): Fremdwörterbuch. Verlag Enzyklopädie, Leipzig 1957, Seite 607.

subito (Italienisch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:
su·bi·to

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] gleich, sofort

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „subito
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „subito
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „subito
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!