schrämen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

schrämen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schräme
du schrämst
er, sie, es schrämt
Präteritum ich schrämte
Konjunktiv II ich schrämte
Imperativ Singular schräm!
schräme!
Plural schrämt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geschrämt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:schrämen

Worttrennung:

schrä·men, Präteritum: schräm·te, Partizip II: ge·schrämt

Aussprache:

IPA: [ˈʃʁɛːmən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild schrämen (Info)
Reime: -ɛːmən

Bedeutungen:

[1] transitiv, Bergbau: einen Einschnitt (Schram) in eine Rohstofflagerstätte (Flöz) machen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) vom Substantiv Schram durch Konversion

Beispiele:

[1] „Auf dem Panzerförderer vor stempelfreier Abbaufront schrämt und räumt eine elektrische Schrämmaschine.“[1]

Wortbildungen:

Konversionen: geschrämt, Schrämen, schrämend
Substantive: Schrämbohrer, Schrämmaschine

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „schrämen

Quellen:

  1. Glückauf, Band 87,Ausgabe 2, 1951. Abgerufen am 22. Januar 2017.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: schämen, schrammen
Anagramme: Ärmchens, Märchens, Märschen