scherzen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

scherzen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich scherze
du scherzt
er, sie, es scherzt
Präteritum ich scherzte
Konjunktiv II ich scherzte
Imperativ Singular scherze!
Plural scherzt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gescherzt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:scherzen

Worttrennung:

scher·zen, Präteritum: scherz·te, Partizip II: ge·scherzt

Aussprache:

IPA: [ˈʃɛʁʦn̩]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛʁʦn̩

Bedeutungen:

[1] intransitiv: Späße machen, einen Scherz machen, es nicht ernst meinen

Herkunft:

von mittelhochdeutsch scherzen, „fröhlich springen“, „sich vergnügen“[1]

Synonyme:

[1] Spaß machen, Witze machen, spaßen

Sinnverwandte Wörter:

[1] witzeln, schäkern, herumalbern

Beispiele:

[1] Sie scherzten über sein neues Hemd; sie scherzten viel miteinander.
[1] Du scherzt wohl?

Wortbildungen:

verscherzen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „scherzen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „scherzen
[1] canoo.net „scherzen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonscherzen
[1] The Free Dictionary „scherzen

Quellen:

  1. Gerhard Wahrig: Deutsches Wörterbuch. Mit einem Lexikon der deutschen Sprachlehre. Bertelsmann-Lexikon-Verlag, Gütersloh 1967, Sp. 3086