restare

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

restare (Italienisch)[Bearbeiten]

Verb, intransitiv[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens io resto
tu resti
lui, lei, Lei resta
noi restiamo
voi restate
loro restano
Imperfekt io
Historisches Perfekt io
Partizip II
Konjunktiv II io
Imperativ tu
voi
Hilfsverb avere/essere
Alle weiteren Formen: Flexion:restare

Worttrennung:

re·sta·re, Partizip Perfekt:

Aussprache:

IPA: [resˈtaːre]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] bleiben
[2] übrig bleiben, verbleiben
[3] sein

Herkunft:

vom lateinischen restare → la[1]

Synonyme:

[1] rimanere
[2] avanzare

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] restare indietro (zurückbleiben)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–3] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „restare

Quellen:

restāre (Latein)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens 1. Person Singular restō
2. Person Singular restās
3. Person Singular restat
1. Person Plural restāmus
2. Person Plural restātis
3. Person Plural restant
Perfekt 1. Person Singular restitī
Imperfekt 1. Person Singular restābam
Futur 1. Person Singular restābō
PPP
Konjunktiv Präsens 1. Person Singular restem
Imperativ Singular restā
Plural restāte
Alle weiteren Formen: Flexion:restare

Worttrennung:

re·stā·re

Bedeutungen:

[1] zurückbleiben
[2] widerstehen
[3] übrigbleiben

Herkunft:

zusammengesetzt aus re- und dem Verb stare → la

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

restitare

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–3] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „resto“ (Zeno.org)