räuspern

From Wiktionary
Jump to navigation Jump to search

räuspern (Deutsch)[edit]

Verb, regelmäßig[edit]

Person Wortform
Präsens ich räuspere
du räusperst
er, sie, es räuspert
Präteritum ich räusperte
Konjunktiv II ich räusperte
Imperativ Singular räuspere!
Plural räuspert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geräuspert haben
All other forms: Flexion:räuspern
[1, 2] das Geräusch, das entsteht, wenn man sich räuspert

Hyphenation:

räus·pern, Präteritum: räus·per·te, Partizip II: ge·räus·pert

Pronunciation:

IPA: [ˈʁɔɪ̯spɐn]
Sound samples: Lautsprecherbild räuspern (Info)

Definitions:

[1] durch schwaches Husten versuchen, etwas Störendes aus dem Hals zu entfernen
[2] auf sich aufmerksam machen, sich zu Wort melden

Synonyms:

[1] hüsteln

Examples:

[1] Er spürte ein Kratzen im Hals, so dass er sich räuspern musste.
[2] Sie räusperte sich deutlich und forderte damit das Wort für sich.

Derived terms:

Räuspern, Räusperer

Translations[edit]

References and further information:
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „räuspern
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „räuspern
[?] canoonet „räuspern
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalräuspern