prozradit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

prozradit (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, perfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
prozrazovat prozradit
Zeitform Wortform
Futur prozradím
ty prozradíš
on/ona/ono prozradí
my prozradíme
vy prozradíte
oni/ony/ona prozradí
Präteritum on prozradil
ona prozradila
Partizip Perfekt   prozradil
Partizip Passiv   prozrazen
Imperativ Singular   prozraď
Alle weiteren Formen: Flexion:prozradit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: prozradit se

Worttrennung:

pro·zra·dit

Aussprache:

IPA: [ˈprɔzraɟɪt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild prozradit (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas Geheimes offenbaren; verraten, preisgeben, ausplaudern, verpetzen, Geheimnis: lüften
[2] etwas zeigen, äußern, zum Vorschein bringen; verraten, sich etwas anmerken lassen

Synonyme:

[1] vyzradit
[2] projevit, ukázat, dát najevo

Beispiele:

[1] Šéf automobilky prozradil, že hybridní vůz se představí v druhé polovině příštího roku.
Der Chef des Autowerks verriet, das das Hybridfahrzeug in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres vorgestellt wird.
[1] Nikdy jsem na nikoho nic neprozradila.
Ich habe nie jemanden verpetzt.
[2] Nechceš mi prozradit, co se stalo?
Möchtest du mir nicht verraten, was passiert ist?

Wortfamilie:

prozrazovat, prozrazení, zradit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „prozradit
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „prozraditi
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „prozraditi
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „prozradit