peni

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

peni (Esperanto)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Wortform Partizip
Aktiv
Partizip
Passiv
Präsens penas penanta penata
Präteritum penis peninta penita
Futur penos penonta penota
Konditional penus
Imperativ penu

Worttrennung:

pe‧ni

Aussprache:

IPA: [ˈpeni]
Hörbeispiele:
Reime: -eni

Bedeutungen:

[1] aufraffen, sich überwinden, sich zusammenraffen, sich mühen, sich bemühen, sich anstrengen, sich abmühen, sich Mühe geben

Beispiele:

[1] Tiam mi finfine penis kaj skribis: Ho, nenio grava sur la noto kaj resendis ĝin.
Dann raffte ich mich endlich auf und schrieb: Ach, nichts Besonderes auf den Zettel und schickte ihn zurück.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] dict.cc Esperanto-Deutsch, Stichwort: „peni
[1] Albert Martin Esperanto-Deutsch, Stichwort: „peni

peni (Italienisch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Plural des Substantivs pene
peni ist eine flektierte Form von pene.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag pene.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

penī (Latein)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

pe·nī

Grammatische Merkmale:

  • Dativ Singular des Substantivs penis
peni ist eine flektierte Form von penis.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag penis.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.