půl

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

půl (Tschechisch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

půl

Aussprache:

IPA: [puːl]
Hörbeispiele:
Reime: -uːl

Bedeutungen:

[1] teilweise die jeweiligen Eigenschaften einer von zwei Kategorien habend; halb

Synonyme:

[1] napůl

Beispiele:

[1] Na nástěnné fresce je zobrazen kentaur, půl člověk, půl kůň.
Auf dem Wandfresko ist ein Kentaur, halb Mensch, halb Pferd, dargestellt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „půl
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „půl
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „půl

Wortbildungen:

napůl

Numerale[Bearbeiten]

Worttrennung:

půl

Aussprache:

IPA: [puːl]
Hörbeispiele:
Reime: -uːl

Bedeutungen:

[1] einer von zwei gleichen Teilen; halb
[2] Zeit: dreißig Minuten vor der ganzen Stunde; halb

Beispiele:

[1] Od letošního ledna pracuje už jen na půl úvazku.
Seit Januar dieses Jahres arbeitet er nur mehr halbtags.
[1] Před půl měsícem jsem měla dostat menstruaci.
Vor einem halben Monat hätte ich die Regel bekommen sollen.
[2] Vrátil jsem se domů až v půl desáté.
Ich kam erst um halb zehn nach Hause.

Redewendungen:

[1] poslouchat jen na půl ucha — nur mit halbem Ohr zuhören

Sprichwörter:

[1] s chutí do toho a půl je hotovo.
frisch gewagt ist halb gewonnen. (wörtlich: Es angehen in Frische ist die halbe Arbeit.)

Wortbildungen:

půlka, půllitr, půlměsíc, půlnoc

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „půl
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „půl
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „půl

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: půle, půlka