ljunfant

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ljunfant (Maltesisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Worttrennung:

ljun·fant, Plural: ljun·fan·ti

Aussprache:

IPA: [ljʊnfɐnt][1], Plural: [ljʊnfɐntɪ][1]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] großes an Land lebendes Säugetier, mithin ein grauer oder bräunlicher Dickhäuter mit auffällig großen Stoßzähnen und Ohren aus der Familie der Rüsseltiere: Elefant (Elephantidae)

Synonyme:

[1] iljunfant
[1] veraltet: fil

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

ljunfant tal baħar

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Vincenzo Busuttil: Diziunariu mill Malti ghall Inglis giabra ta dwar 30,000 chelma mfissrin mill malti ghall inglis bil fraseologia. N. C. Cortis & Sons, Malta 1900 (Internet Archive), Stichwort »LJUNFANT«, Seite 166.
[1] Vincenzo Busuttil: Diziunariu mill Inglis ghall Malti giabra ta dwar 90,000 chelma mfissrin mill inglis ghall malti bil fraseologia. Band 1: A–H, Stamperia tal Malta, Malta 1900 (Internet Archive), Stichwort »ELEPHANT«, Seite 300.
[1] Manfred Moser, unter Mitwirkung von Sharon Meyer und Joe Felice-Pace: Malti – Ġermaniż · Dizzjunarju kbir, Deutsch – Maltesisch · Großes Wörterbuch. Dr. Ludwig Reichert Verlag, Wiesbaden 2005, ISBN 978-3-89500-468-1, Stichwort »ljunfant«, Seite 209 (maltesisch-deutscher Teil) sowie Stichwort »Elefant«, Seite 529 (deutsch-maltesischer Teil).

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Nach Dizzjunarju tal-Malti: „iljunfant“.