kritika

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kritika (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ kritika kritiky
Genitiv kritiky kritik
Dativ kritice kritikám
Akkusativ kritiku kritiky
Vokativ kritiko kritiky
Lokativ kritice kritikách
Instrumental kritikou kritikami

Worttrennung:

kri·ti·ka

Aussprache:

IPA: [ˈkrɪtɪka]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Beurteilung einer Person/Sache, eines Sachverhalts nach bestimmten Kriterien; Kritik
[2] fachliche Beurteilung eines künstlerischen Werks; Kritik, Rezension

Synonyme:

[1] výtka
[2] recenze

Beispiele:

[1] Tento návrh by měl být podroben velmi důsledné diskusi a konstruktivní kritice.
Dieser Vorschlag solle einer sehr konsequenten Diskussion und konstruktiven Kritik unterzogen werden.
[2] Časopis se soustavně zabýval hudební kritikou.
Die Zeitschrift befasste sich systematisch mit Musikkritik.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ostrá, konstruktivní, zdrcující kritikascharfe, konstruktive, niederschmetternde Kritik
[2] filmová, divadelní kritikaFilmkritik, Theaterkritik

Wortfamilie:

kritizovat, kritik, kritický, sebekritika

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „kritika
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „kritika
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „kritika
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „kritika

kritika (Tschechisch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

kri·ti·ka

Aussprache:

IPA: [ˈkrɪtɪka]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular des Substantivs kritik
  • Akkusativ Singular des Substantivs kritik
kritika ist eine flektierte Form von kritik.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag kritik.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.