kontrastive Linguistik

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kontrastive Linguistik (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Wortverbindung, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ kontrastive Linguistik
Genitiv kontrastiver Linguistik
Dativ kontrastiver Linguistik
Akkusativ kontrastive Linguistik
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ die kontrastive Linguistik
Genitiv der kontrastiven Linguistik
Dativ der kontrastiven Linguistik
Akkusativ die kontrastive Linguistik
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ eine kontrastive Linguistik
Genitiv einer kontrastiven Linguistik
Dativ einer kontrastiven Linguistik
Akkusativ eine kontrastive Linguistik

Worttrennung:

kon·t·ras·ti·ve Lin·gu·is·tik, kein Plural

Aussprache:

IPA: [kɔntʁasˈtiːvə lɪŋˈɡu̯ɪstɪk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Sprachwissenschaft, bei der mehrere Sprachen unter bestimmten Gesichtspunkten verglichen werden

Herkunft:

kontrastive + Linguistik (Sprachwissenschaft)

Oberbegriffe:

[1] Sprachwissenschaft; Linguistik

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „kontrastive Linguistik
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „kontrastive Linguistik