klíč

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

klíč (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, weich, unbelebt[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ klíč klíče
Genitiv klíče klíčů
Dativ klíči klíčům
Akkusativ klíč klíče
Vokativ klíči klíče
Lokativ klíči klíčích
Instrumental klíčem klíči

Worttrennung:

klíč

Aussprache:

IPA: [kliːʧ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild klíč (Info)
Reime: -iːʧ

Bedeutungen:

[1] Gegenstand, der zum Sperren eines Schlosses dient; Schlüssel
[2] Werkzeug, das zum Drehen von Schrauben oder Muttern dient; Schlüssel, Schraubenschlüssel
[3] übertragen: Mittel, das dem Gewinnen oder Beherrschen von etwas dient; Schlüssel
[4] Musik: Symbol, welches im Notensystem die Lage der Töne bestimmt; Schlüssel
[5] Hilfsmittel zur Erläuterung von etwas; Schlüssel

Verkleinerungsformen:

[1, 2] klíček

Oberbegriffe:

[2] nástroj
[5] pomůcka

Beispiele:

[1] Zasunul klíč, otočil v zámku a hned za dveřmi otočil i vypínačem.
Er steckte den Schlüssel ins Schloss, sperrte auf und drehte gleich hinter der Türe am Schalter.
[1] Musím si nechat zhotovit duplikát ztraceného klíče od vchodu do domu.
Ich muss mir ein Duplikat des verlorenen Schlüssels zur Haustüre anfertigen lassen.
[2] Matku je nutné dobře utáhnout klíčem, aby se při chodu motoru nepovolila.
Die Mutter muss mit dem Schlüssel gut festgezogen werden, damit sie sich nicht löst, wenn der Motor läuft.
[3] Úžiny Dardanely a Bospor jsou klíčem k Černému moři.
Die Meerenge der Dardanellen und der Bosporus sind der Schlüssel zum Schwarzen Meer.
[4] V notách pro klavír se používá houslový a basový klíč.
In Klaviernoten verwendet man den Violin- und den Bassschlüssel.
[5] Podle klíče k určování listnatých stromů jsme určili, že zmiňovaný strom je javor babyka.
Nach dem Schlüssel zur Bestimmung von Laubbäumen ermittelten wir, dass der genannte Baum ein Feldahorn ist.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] dodat něco na klíč — etwas schlüsselfertig, bezugsfertig übergeben
[2] nástrčný klíčSteckschlüssel
[4] basový klíč, houslový klíčBassschlüssel, Violinschlüssel

Wortbildungen:

klíční, klíčový

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–5] Tschechischer Wikipedia-Artikel „klíč
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „klíč
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „klíč
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „klíč
[1–5] centrum - slovník: „klíč
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonklíč