intus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

intus (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

in·tus

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich, etwas intus haben: etwas vor kurzem getrunken oder gegessen haben
[2] umgangssprachlich, etwas intus haben: etwas begriffen, verstanden haben

Sinnverwandte Wörter:

[1] gegessen, getrunken, verschlungen, im Magen
[2] kapiert

Herkunft:

von lateinisch intus → la „innen, inwendig“[1]

Beispiele:

[1] Ich habe schon drei Maß Bier intus.
[1] Ruf mich morgen früh an, sobald du den nötigen Kaffee intus hast, um wach zu sein.
[1] Er hat einen intus.
[2] Endlich hast Du es intus.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Duden online „intus
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „intus
[1, 2] The Free Dictionary „intus
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalintus
[*] canoonet „intus

Quellen:

  1. Duden online „intus