historia

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

historia (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) historia historien historier historierna
Genitiv historias historiens historiers historiernas

Worttrennung:

his·to·ri·a, Plural: his·to·ri·er

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild historia (Info)

Bedeutungen:

[1] selten im Plural: die menschliche politische, soziale und kulturelle Entwicklung, auch als Wissenschaft; Geschichte
[2] erzählende Wiedergabe einer Handlung, Geschichte; Erzählung
[3] aufsehenerweckendes Ereignis; Geschichte

Sinnverwandte Wörter:

[2] berättelse, saga, skildring
[3] händelse

Unterbegriffe:

[1] världshistoria

Beispiele:

[1] Jasper valde historia och inte filosofi som många av hans klasskamrater.
Jasper wählte Geschichte und nicht Philosophie wie viele seiner Klassenkameraden.
[2] Vilken rolig historia, den måste du berätta en gång till för mamma.
Was für eine witzige Geschichte, die musst du noch einmal Mama erzählen.
[3] Det var en tråkig historia när de skildes.
Das war eine traurige Geschichte, als sie sich scheiden ließen.

Wortbildungen:

[1] historielös
[2] historieberättare

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Schwedischer Wikipedia-Artikel „historia
[1–3] Svenska Akademiens Ordbok „historia
[1, 2] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (historia), Seite 336
[1, 2] Lexin „historia
[1, 2] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „historia

Quellen:



Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

history, hysteri, Hysterie


historia (Spanisch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Plural, Worttrennung, Beispiele

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

la historia

Worttrennung:

his·to·ria, Plural: ·

Aussprache:

IPA: [isˈtorja]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Historie, die Geschichte
[2] die Geschichte, die Erzählung, die Beschreibung

Herkunft:

von lateinisch historia → la[1]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Spanischer Wikipedia-Artikel „historia
[1, 2] Real Academia Española, Diccionario de la lengua española, 2001 „historia
[1, 2] PONS Spanisch-Deutsch, Stichwort: „historia

Quellen: