herbstlich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

herbstlich (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
herbstlich herbstlicher am herbstlichsten
Alle weiteren Formen: Flexion:herbstlich

Worttrennung:

herbst·lich, Komparativ: herbst·li·cher, Superlativ: am herbst·lichs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈhɛʁpstlɪç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild herbstlich (Info)

Bedeutungen:

[1] charakteristisch für den Herbst; dem Herbst entsprechend

Herkunft:

Ableitung zum Substantiv Herbst mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -lich

Synonyme:

[1] autumnal

Gegenwörter:

[1] frühlingshaft, sommerlich, winterlich

Oberbegriffe:

[1] jahreszeitlich

Unterbegriffe:

[1] frühherbstlich, spätherbstlich

Beispiele:

[1] „Laternelaufen ist ein herbstlicher Brauch, bei dem Kinder nach Einbrechen der Dunkelheit singend mit einer Laterne von Haus zu Haus ziehen oder an einem Laternenumzug durch die Straßen teilnehmen.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] herbstliche Temperaturen, herbstliche Kleidung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „herbstlich
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalherbstlich
[1] The Free Dictionary „herbstlich

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Laternelaufen