hebben

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

hebben (Niederländisch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Übersetzung der Beispielsätze

Verb[Bearbeiten]

Präsens Präteritum
1. Person Singular heb had
2. Person Singular hebt had
3. Person Singular heeft had
Plural hebben hadden
Konjunktiv Singular hebbe
Imperativ Singular heb
Partizip hebbende gehad

Worttrennung:

heb∙ben, Partizip Perfekt: ge∙had

Aussprache:

IPA: [ˈɦɛbə(n)]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild hebben (Info)

Bedeutungen:

[1] haben

Beispiele:

[1] Ik heb geen uur.
[1] Je hebt inderdaad een grote eetkamer!

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Van Dale Onlinewoordenboek: „hebben
[1] PONS Niederländisch-Deutsch, Stichwort: „hebben
[1] uitmuntend Wörterbuch Niederländisch-Deutsch: „hebben
[1] Woorden.org Nederlands woordenboek: „hebben
[1] Woordenlijst Nederlandse Taal - Officiële spelling: „hebben
[1] P.G.J. van Sterkenburg: Van Dale: Groot woordenboek van gedendaags Nederlands. 2. Auflage. Van Dale Lexicografie, Utrecht; Antwerpen 1991, ISBN 90-6648-124-2, Seite 504

hebben (Niederdeutsch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Konjugation ergänzen

Verb[Bearbeiten]

Tempus Person Wortform
Präsens ik
du
he, se, dat/et
wi, ji, se
Imperfekt ik
du
he, se, dat
wi, ji, se
Partizip I  
Partizip II  
Konjunktiv II ik
Imperativ (du)  !
(ji)  !
Hilfsverb   hebben
Alle weiteren Formen: Flexion:hebben

Anmerkung zum Sprachraum:

Die Schreibung hebben ist unter anderem in folgenden niederdeutschen Dialekten möglich: Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Nordniedersachsen, Drenthe/Niederlande.

Nebenformen:

Westfalen: häbben (Ostwestfalen, Westmünsterland), häbb'n (Südwestfalen, ehemaliges Vest Recklinghausen), hewwen (Sauerland)

Worttrennung:

heb·ben

Bedeutungen:

[1] Hilfsverb: haben
[2] etwas besitzen

Beispiele:

[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Plattmakers-Wöörbook „hebben