hämta

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hämta (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Wortform Passiv

Präsens hämtar hämtas

Präteritum hämtade hämtades

Supinum hämtat hämtats

Partizip Präsens hämtande
hämtandes

Partizip Perfekt hämtad

Konjunktiv skulle hämta skulle hämtas

Imperativ hämta!

Hilfsverb ha

Worttrennung:
häm·ta, Präteritum: häm·ta·de, Supinum: häm·tat

Aussprache:
IPA: [ˇhɛmta]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild hämta (Info)

Bedeutungen:
[1] sich an einen anderen Ort begeben und von dort mit etwas zurückkehren; holen
[2] reflexiv: seine körperliche oder geistige Stärke wiedererlangen; sich erholen

Beispiele:
[1] Vem hämtar barnen från skolan?
Wer holt die Kinder von der Schule ab?
[2] Jag har inte riktigt hämtat mig än!
Ich habe mich noch nicht wieder richtig erholt!
[2] Börsen hämtade sig efter chocken.
Die Börse erholte sich nach dem Schock.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] hämta hotellet, vid stationen; hämta barnen

Redewendungen:
hämta andan, hämta en nypa frisk luft

Wortbildungen:
hämtmat, hämtning, hämtpris

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (hämta), Seite 357
[1, 2] Lexin „hämta“, Lexin „hämta sig
[1] Svenska Akademiens Ordbok „hämta